Tagung 2016: Stress, Burnout, Depression – AKKU LEER?

Dienstag, 14. Juni 2016, 8.30 – 17.30 Uhr, Gemeindesaal Baar (ZG)

Selo Tagung 2016 Titelbild mit SchattenDie Gesundheit und damit auch die psychische Verfassung der Mitarbeitenden spielt für eine Firma eine tragende Rolle. Doch immer mehr Menschen fühlen sich gestresst und ausgebrannt – oft schon in jungen Jahren. Die 18-35-Jährigen sind in der Schweiz die grösste Gruppe der psychisch Erkrankten. Aber die meisten Betroffenen verschweigen ihr Leid – besonders am Arbeitsplatz. Aus Scham und Angst vor einem Karriereknick werden viele psychische Probleme mit Krankheitsbildern wie Migräne oder Rückenleiden überdeckt. Doch das Schweigen hat fatale Folgen: Burnout, Depression oder Psychosen, die unerkannt und unbehandelt bleiben, enden nicht selten im Suizid. Um solche Tragödien zu verhindern ist es wichtig, über psychische Leiden so offen reden zu dürfen wie über einen Beinbruch.

Die Tagung richtet sich an Führungskräfte und HR-Fachleute ebenso wie Betroffene und Interessierte, Ärzte und Therapeuten, Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft sowie Fachpersonen aus Verwaltung und Forschung.