10. Selo-Fachtagung 2020

Mittwoch, 18. November 2020 im Burgbachsaal Zug Unsere Jubiläums-Fachtagung findet am Mittwoch, den 18. November 2020 in Zug statt. Referenten werden unter anderem PD Johannes Beck von der Klinik Sonnenhalde Riehen, Dr. Katalin Rohmeder-Arday von der UPK Basel und Prof. Johannes Mathis von der Seeklinik Brunnen sein. Programm Anmeldung Wir freuen uns auf ein Wiedersehen […]

Wirkt Lithium gegen COVID-19?

Der polnische Arzt Jaroslaw Walkowiak von der Poznan University of Medical Sciences macht derzeit Schlagzeilen mit seinem Vorschlag, Lithium gegen SARS-CoV-2-Infektionen einzusetzen. Lithium wird häufig zur Behandlung der bipolaren Störung eingesetzt. Es hat zudem nachweislich antivirale Wirkung. Die derzeitige rasche Ausbreitung des neuartigen Coronavirus erfordert eine schnelle Reaktion der Forschungsgemeinschaft. In einem Überblick hat Walkowiak […]

ensa Ersthelfer-Kurse für psychische Gesundheit in Zug 2019

Jeder zweite Mensch in der Schweiz erleidet einmal im Leben eine psychische Erkrankung. Fast alle Menschen kennen in ihrem persönlichen Umfeld Personen, denen es psychisch nicht gut geht oder eine Zeit lang nicht gut gegangen ist. ensa vermittelt, wie Angehörige, Freunde oder Arbeitskollegen bei psychischen Problemen Erste Hilfe leisten können. Statt zu warten, bis jemand […]

PluSport-Tag 2018

Erfolgreiches Behindertensportfest bei strahlendem Wetter Der 57. PluSport-Tag in Magglingen am 8. Juli 2018 war ein voller Erfolg. Über 1’500 Teilnehmende haben am grössten Behindertensportfest der Schweiz mit der Sonne um die Wette gestrahlt. Die Sportlerinnen und Sportler konnten Fähigkeiten in verschiedenen Disziplinen von Ausdauer, über Geschicklichkeit bis hin zu Spiel und Spass unter Beweis […]

Fachtagung 2018

«Familie in der Krise – Burnout und Depression zwischen Familie und Arbeit» Montag, 18. Juni 2018, Gemeindesaal Baar (ZG) Das Thema der diesjährigen Fachtagung lautete «Familie in der Krise – Burnout und Depression zwischen Familie und Arbeit». Sie richtete sich Ärzte und Therapeuten, Fachpersonen aus der Arbeitswelt, Betroffene und Interessierte, Mütter und Väter sowie Führungskräfte […]

Fachtagung 2017

«Lebenslast statt Lebenslust? – Psychische Belastungen in der zweiten Lebenshälfte» Dienstag, 4. Juli 2017, Gemeindesaal Baar (ZG) Das Thema der Tagung lautete «Lebenslast statt Lebenslust? – Psychische Belastungen in der zweiten Lebenshälfte». Sie richtete sich an Führungskräfte und HR-Fachleute ebenso wie an Betroffene und Interessierte, Ärzte und Therapeuten, Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft sowie Fachpersonen […]

Neue Kampagne für die Generation 50+

Die 50-59-Jährigen sind am häufigsten von einem Burnout betroffen. Jede zweite erwerbstätige Person über 50 fühlt sich bei der Arbeit psychischer Belastung ausgesetzt. Die Gründe sind vielfältig: steigender Produktivitätsdruck und die Erwartung ständiger Erreichbarkeit am Arbeitsplatz, Motivationsverluste oder Angst vor einer Kündigung können eine Rolle spielen. Die Folge sind Sinnfragen, Identitätskrisen oder Existenzängste. Ein solcher […]

Marylou Selo gewinnt den Morgens Schou Award

Im Juli 2016 durfte Marylou Selo in Amsterdam den Morgens Schou Award der International Society for Bipolar Disorders entgegennehmen. Morgens Schou war ein dänischer Psychiater, der die Lithiumtherapie aus Australien nach Europa und Amerika brachte. Durch die dauerhafte Einnahme von Lithium-Medikamenten soll der Rückfall in Depression und Manie verhindert werden. Marylou Selo hat den Award […]

Tagung 2016: Stress, Burnout, Depression – AKKU LEER?

Dienstag, 14. Juni 2016, 8.30 – 17.30 Uhr, Gemeindesaal Baar (ZG) Die Gesundheit und damit auch die psychische Verfassung der Mitarbeitenden spielt für eine Firma eine tragende Rolle. Doch immer mehr Menschen fühlen sich gestresst und ausgebrannt – oft schon in jungen Jahren. Die 18-35-Jährigen sind in der Schweiz die grösste Gruppe der psychisch Erkrankten. […]