Fachtagung 2021

Burnout und Depression in der Arbeitswelt Psychische Erkrankungen durch Stress und pandemiebedingte Belastungen

Dienstag, 09. November 2021 – 13.15 bis 17.30 Uhr

Die jährliche nationale Fachtagung in der Stadt Zug richtet sich an Ärztinnen/Ärzte und Therapeuten, Fachleute aus der Arbeitswelt, dem HR und dem Sozialbereich sowie an Betroffene und weitere Interessierte aus Medien und Politik. Dieses Jahr steht sie unter dem Titel «Burnout und Depression in der Arbeitswelt – Psychische Erkrankungen durch Stress und pandemiebedingte Belastungen».

Programm Selo-Fachtagung 2021

 

Die Zuger Hürlimann-Wyss-Stiftung unterstützt die Selo-Fachtagung seit Jahren immer wieder, wofür wir sehr dankbar sind. Dieses Jahr hat sich die Stiftung eine spezielle Idee einfallen lassen: Sie übernimmt den Beitrag der Teilnehmenden in der Kategorie «Betroffene und Studierende». Sie können bei der Anmeldung im Feld Mitteilungen angeben, ob Sie einen Gratiseintritt wünschen, dann wird Ihr Beitrag durch die Hürlimann-Wyss-Stiftung gesponsert.

Anmeldung Selo-Fachtagung 2021

 

Trägerschaft und Organisation

Verein Wissenschaft für alle in Zusammenarbeit mit dem Ameos Seeklinikum Brunnen und dem Verein EQUILIBRIUM.

 

 

 

Sponsoren